12 Schritte freie Zone - feedback


12 Schritte freie Zone: Feedback Formular

Hier haben Sie Gelegenheit eine Meinung zu dieser Seite zu äußern. Versprechen das ich alle Mails beantworte kann ich nicht und möchte ich in einigen Fällen auch nicht.

Falls Sie Interesse an einer Rückmeldung haben, denken Sie bitte auch daran eine funktionierende Mailadresse einzugeben. Ich gebe keine Mail-Adressen weiter.

Überzeugte Schrittler die diese Feedback-Funktion benutzen um die Betreiber dieser Seiten einzuschüchtern oder zu bekehren oder um persönliche Informationen abzuschöpfen erhalten ab sofort (8. März 2008) prinzipiell keine Antwort.

Danke
noart, webmaster at 12schrittefrei.de

Häufig gestellte Fragen (FAQ):

1.) Gibt es hier ein Forum für Aussteiger oder Aussteigewillige?

Antwort-kurz: Nein, und wird es auch nicht geben.

Gab es mal und musste eingestellt werden, weil sich Teilnehmer schlecht benommen haben. Oder etwas konkreter: Dieses Forum wurde von durchgeknallten AAs überrannt und durchgewirbelt.

Wer ein Forum braucht soll bitte selbst eines aufmachen. Ich habe da keine Nerven mehr für ein Forum zu moderieren. Es gibt kostenlose Möglichkeiten ein Forum einzurichten. Mal googlen und selber schauen. Selber machen ist angesagt.

Wer sich dieser schweren Aufgabe gewachsen sieht und endlich ein Forum für Aussteiger eingerichtet hat, kann mir dann gerne über dieses Formular den Link senden.

Unterstützung kann es geben. Keine Sache. Aber machen müssen das Andere.

BTW: 12schrittefrei.de wurde nicht dazu erstellt um Menschen zum Ausstieg zu bewegen oder dabei zu helfen. 12schrittefrei.de ist eher eine Warnung an Alle die mit dieser Sekte noch in Kontakt kommen.

2.) Warum bekomme ich keine Antwort? (Diese Frage wird warscheinlich nicht an @12schrittefrei.de gestellt, sondern stellt man sich irgendwann selbst. hehe)

Ja nu. Gut 90% der Feedbacks sind von überzeugten Schrittlern oder Menschen die mit den Anonymschrittlern Geschäfte machen und entsprechend frech über arrogant bis unverschämt schreiben das kein normaler Mensch lust hat auf so einen Schiet zu antworten. Oder so Anonym das man gar nicht erraten kann wer was von unsereinem eigentlich will.

3.) Meine Antwortmail enthält komische Buchstabenfolgen. Was ist das?

Ab sofort (23. März 2013) werden alle persönlichen E-Mails mit einer GNUpgp-Signatur unterschrieben, weil es ziemlich einfach ist Absenderadressen im Mailverkehr zu fälschen. Theoretisch gleicht E-mail einer Postkarte die von vielen "Hops" gelesen, abgefangen und manipuliert weitergesendet werden kann.

Falls Sie PGP installiert haben ist das kein Problem. GNUpgp ist dazu kompatibel, aber eben frei.

Anhand der Signatur und dem öffentlichen Schlüssel der auf pgp-Keyservern abgelegt ist und auch hier zum Download bereitsteht können Sie überprüfen, ob die erhaltene Antwort auf Ihre Anfrage wirklich von hier/mir stammt.

Mfg
webmaster at 12schrittefrei.de

Subject:

Ihr Name:


IQ > Robot?:
13 + 18 = 26  21  31 

Ihre Mailadresse:

Nachricht:

Navigation

Language / Sprache

deutsch     gb

rss20

Seitengestaltung (HTML/CSS) und Programmierung (PHP/SQL)
©2005 by Impressum · Haftungsauschluss